Viktorianischer Weihnachtsschmuck Es gibt 22 Artikel.

viktorianischer Weihnachtsschmuck

        wie am englischen Hof


In einer bewegten Zeit wird das schillernd wandelbare Großbritannien regiert von Königin Victoria, die während ihrer 63 Jahre dauernden Regentschaft 1840 den Herzog Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha heiratet. Wechselvolle Jahre florierender Wirtschaft belegen einen wachsenden Wohlstand, der Veränderungen in der Lebensweise und Lebensqualität der zwischen 1830 und 1900 auf das Doppelte angewachsenen Einwohnerzahl im Königreich mit sich brachte.

Namensgebend prägt Victoria die Entwicklungen im 19. Jahrhundert, die uns bis heute den ebenso besonderen Charme der ihr nachbenannten Victorianischen Zeit erhalten hat.

Mit Prinz Albert kommen Brauchtum und deutsche Traditionen an den englischen Hof. Weihnachten, das als Fest zuvor eher unbedeutend war, entwickelte sich zum schönsten und wichtigsten englischen Fest bei dem schon bald der Weihnachtsbaum eine außerordentlich große und genauso wichtige Rolle spielte. Ihn zu schmücken war schnell verbreitet zu einem Brauch in ganz Großbritannien geworden.

Viktorianischer Weihnachtschmuck ist mehr als nur ein Hauch englischer Weihnacht, das nachzuempfinden Jedem eine wundervolle Zeit und festliche Momente verspricht.

Zeige 1 - 22 von 22 Artikeln
Zeige 1 - 22 von 22 Artikeln